Formate 

 


Beratung                     
Einzelberatung, Teamberatung, Gruppenberatung, Politikberatung, Prozessmoderation von Umsetzungsmaßnahmen, Coaching im Wissenschaftsbereich

Texte                           
Hintergrundtexte, Berichte, Artikel, wissenschaftliche Beiträge, zielgruppenorientierte Informationsschriften & Handreichungen sowie Gebrauchstexte (auch: Leichte Sprache)

Konzeptentwicklung     
Maßnahmen zur Umsetzung von Gleichstellung und Antidiskriminierung, Bildungsangebote, Weiterentwicklung von Gleichstellungs- und Antidiskriminierungspolitiken, Integration intersektionaler oder interdependenter Perspektiven, Konzepte für lernende Systeme

Forschung                   
Analysen, Gutachten, Studien, Vorträge, Forschungsüberblicke sowie Übersichtsarbeiten (medizinische Reviews), Workshops, Diskussionsveranstaltungen; intersektionale und interdependente Forschungsansätze

Forschungstransfer       
Vorträge, Texte, Workshops, Diskussionsveranstaltungen

Berufliche Bildung      
Fort- und Weiterbildung, Trainings, Workshops, Seminare (inkl. Handout-Materialien), Diskussionsleitung, Praxisreflexion

Lektorat & Redaktion  
Überarbeitung von Sach- und Fachtexten (Print/Online), Kommunikation & Außendarstellung, (Schluss-)Redaktion von Publikationen sowie Einwerbung von Texten, Autor_innenbetreuung, Überarbeitung von Datenbank-Einträgen, Übertragung von Texten in Leichte Sprache

Hochschullehre            
Konzeption und Durchführung von thematischen Seminaren und Propädeutika (wissenschaftliches Handwerkszeug und thematische Einführungen), Lehrforschungsprojekte

Politische Bildung        
Vorträge, Workshops, Trainings, Diskussionsveranstaltungen, Ausstellungskonzeption und -überarbeitung

Moderation                  
Diskussionsveranstaltungen, Open Space, World Café, partizipative Workshops

Evaluation &  Qualitätsmanagement             
Formative (prozessbegleitende) Evaluation, Netzwerkevaluation

Recherche & Dokumentation           
Themen, Expert_innen, Literatur, Illustrationsmaterial,
Ausstellungsexponate, Quellen(-erschließung), Ergebnissicherung von Diskussionsprozessen. 

Unsere Formate zu Genderkompetenz und Queerversity richten sich an Institutionen, Nicht-Regierungsorganisationen, Stiftungen, Arbeitnehmer_innenvertretungen, berufsständische Organisationen, gemeinnützige Organisationen, Organisationen im Non-Profit-Sektor, (v. a. an kleine und mittelständische) Unternehmen, Parteien, Verbände, sowie an Gruppen und Einzelpersonen.

Gerne beraten wir Sie, welche Formate sich für Ihre Interessen und Wünsche eignen. Kontaktieren Sie uns, und wir erstellen Ihnen ein auf Sie bzw. Ihre Einrichtung zugeschnittenes Angebot.

Wir freuen uns außerdem über die Zusendung von Ausschreibungen zu unseren Tätigkeitsbereichen.